Workshops

Workshops sind fester Bestandteil der Diabetes Herbsttagung/Hypertonie-Kongress 2017. Eine Anmeldung zu diesen Workshops ist nur vorab möglich. Die Kosten betragen pro Workshop 40,00 €.
Berücksichtigen Sie bitte, dass die Teilnehmerzahl pro Workshop auf 35 Personen begrenzt ist.

Das Angebot der Workshops wird in regelmäßigen Abständen erweitert und aktualisiert.

Weitere Informationen zu den Workshop-Inhalten und Workshopleitern finden Sie in unserem Wissenschaftlichen Programm.

Freitag, 10. November 2017

8.45 - 10.15 Uhr

  • CGM, FGM und AGP für Fortgeschrittene (Wdh)
  • CGM, FGM und AGP für Fortgeschrittene (Ausgebucht)
  • Wundseminar DFS (Ausgebucht)


14.30 - 16.00 Uhr   

  • Diabetes – SGS(türkisch)Schulung – Migration
  • Entspannungstechniken praktisch - eine Standortbestimmung
  • Insulinresistenz in der Praxis: Tipps und Tricks (Ausgebucht)
  • Medizinische Apps / Experten- und Publikumsdiskussion: Digitale Gesundheitshelfer, Wunsch oder bald Versorgungsrealität?


16.15 - 17.45 Uhr

  • FGM und CGM für Einsteiger (Ausgebucht)
  • Gefäßsteifigkeit/Gefäßalter (für Ärzte und medizinische Hilfskräfte)
  • Gestationsdiabetes (Ausgebucht)
  • Insulinresistenz in der Praxis: Tipps und Tricks (Wdh) (Ausgebucht)

 

 

Vertiefen Sie Ihr Wissen.

Workshops bei der Diabetes Herbsttagung 2017

Samstag, 11. November 2017

09.00 - 10.30 Uhr

  • Carotis-Duplex 
  • Praktische Umsetzung des kardiovaskulären Ausdauertrainings bei Hypertonie und Diabetes
  • Unsicherheiten im Umgang mit HbA1c und Glucosebestimmung in der Routineversorgung

       
10.45 - 12.15 Uhr

  • Diabetes und Führerschein 
  • Gestationsdiabetes (Wdh)
  • Insulinpumpentherapie für Einsteiger (Ausgebucht)
  • Fallvorstellungen aus Diabetologie und Hypertensiologie

           
14.15 - 15.45 Uhr

  • Insulinpumpentherapie für Fortgeschrittene (Ausgebucht)
  • Wege zur erfolgreichen Insulintherapie