Workshops

Stärken Sie Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten mit unserem vielfältigen Workshop-Angebot. In kleinen Gruppen vermitteln Ihnen Experten detailliertes Wissen zu den verschiedensten Themen der Diabetologie und Adipositas.

Um genau auf Ihre Bedürfnisse einzugehen, möchten wir die Workshop-Inhalte gemeinsam mit Ihnen gestalten. Wir bieten Ihnen erstmalig die Möglichkeit, vorab eine Frage an den Workshopleiter schriftlich einzureichen*

Die Kosten betragen zusätzlich zur Tagungsgebühr pro Workshop 40,00 €. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Teilnehmerzahl pro Workshop auf 35 Personen begrenzt ist.

Weitere Informationen zu den Workshop-Inhalten und Workshopleitern finden Sie in unserem Wissenschaftlichen Programm.

Das Angebot der Workshops wird in regelmäßigen Abständen erweitert und aktualisiert.
 

*Nach Ihrer Buchung eines Workshops, werden wir (K.I.T. Group) Sie bitten, uns Ihre Frage schriftlich einzureichen. Etwa zwei Wochen vor dem Kongress werden wir dann die gesammelten Fragen an die entsprechenden Workshopleiter weiterreichen.

Freitag, 09. November 2018

8.30 - 10.00 Uhr

  • Warum heilt die Fußwunde nicht? Praxistipps zu Ursachenabklärung und Therapie des Diabetischen Fußsyndroms
  • Insulinpumpentherapie für Einsteiger
  • Postbariatrisches Ernährungsmanagement
  • Gestationsdiabetes

14.30 - 16.00 Uhr   

  • Diabetische Retinopathie
  • Nach den Ampelfarben einkaufen - ein Training für Kinder und Jugendliche mit Adipositas
  • Insulinpumpentherapie für Fortgeschrittene
  • Insulinresistenz: Tipps und Tricks für die Praxis

16.15 - 17.45

  • Digitalisierung in der Diabetologie
  • Diabetes – Schulung – Migration | Praxisbeispiele aus der Beratung arabischer und türkischer PatientInnen
  • Wurst-Brot
  • Strukturierte Analyse von CGM-Daten (rt-CGM/FGM) anhand von Fallbeispielen leicht gemacht

Vertiefen Sie Ihr Wissen.

Workshops bei der Diabetes Herbsttagung/Adipositas-Kongress 2018

Samstag, 10. November 2018

09.00 - 10.30 Uhr

  • CGM, FGM und AGP (ausgebucht)
  • Strukturiertes Abnehmen – Welches Programm für welchen Patienten
  • Praktische Angiologie
  • Barsbütteler Modell – innovatives Versorgungskonzept für adipöse Patienten

       
10.45 - 12.15 Uhr

  • Diabetes und Schwangerschaft
  • Insulinresistenz: Tipps und Tricks für die Praxis (ausgebucht)
  • Komplikationsmanagement nach bariatrischer Chirurgie 
  • Pädagogische Supervision – Konflikte in Schulung mit Kindern und Jugendlichen – Lösungsansätze

           
14.15 - 15.45 Uhr

  • Diabetisches Fußsyndrom
  • Wege zur erfolgreichen Insulintherapie
  • Adipositassport: Was, Wie und Warum?
  • Vorstellung eines Beratungskonzeptes zur Prävention und Therapie des Diabetes Typ 2