Infos für Referierende (DDG Symposien, Praxisdialoge und Verbandssymposien)

Wissenswertes zur Vorbereitung Ihrer Vorträge

Alle Vorträge werden als Webcast aufgezeichnet und auf der Internetseite der Deutschen Diabetes Gesellschaft sowie in der Tagungs-App veröffentlicht.
Bei Abgabe Ihrer Präsentation in der Medienannahme erhalten Sie eine elektronische Einverständniserklärung zur Zustimmung.

Einplanung in das Tagungsprogramm

Im Online-Portal können Sie Ihre Verpflichtungen einsehen. Bitte verwenden Sie die per E-Mail zugesendeten Zugangsdaten.
LINK zum Online-Portal

Tagungsregistrierung

Vorsitze, Referierende und Workshopleitende sind bereits für die Tagung registriert. Ihr E-Ticket wird Ihnen ca. 2 Wochen vor der Tagung automatisch als Link per E-Mail zugesandt. Mit dem E-Ticket können Sie sich vor Ort Ihr Namensschild am SB-Terminal ausdrucken oder am Registrierungscounter im Eingangsfoyer des CCL Leipzig abholen.

Präsentationsabgabe

Sie haben die Möglichkeit Ihre Präsentation

  • ab dem 22. Oktober bis 7. November 23:59 Uhr über das Online-Portal hochzuladen. Wir werden Sie auch noch einmal separat darüber per E-Mail informieren. Nach erfolgreichem Upload Ihres Vortrags erhalten Sie eine automatisierte E-Mail zur Bestätigung. Zudem wird dieser anschließend überprüft, um einen reibungslosen Ablauf im Vortragssaal zu gewährleisten.
  • Oder in der Medienannahme auf CD, DVD oder USB Stick vor Ort bis 3 Stunden vor Sitzungsbeginn einzureichen.

Öffnungszeiten der Medienannahme (CCL Ebene -1 gegenüber der Garderobe):
Freitag, 8. November 2019: 7:00 - 18:00 Uhr
Samstag, 9. November 2019: 8:00 - 16:00 Uhr

Technische Informationen zur Präsentationserstellung und -abgabe

Vortragstechnik

Raumausstattung: Notebook und Datenprojektor (Beamer im 16:9 Format) inkl. netzwerkgestütztes Präsentationssystem
Bitte beachten Sie:

  • Der Anschluss eigener Notebooks in den Symposienräumen ist NICHT möglich.
  • Das Aufspielen von Daten auf die Vortragsrechner in den Vortragsräumen ist NICHT gestattet.
  • Ihre Vortragsdaten im Vorfeld der Tagung hochzuladen oder spätestens drei Stunden vor Ihrem Vortrag in der Medienannahme abzugeben
  • Änderungen an den Daten sind bis max. drei Stunden vor Ihrem Vortrag in der Medienannahme möglich.

Formatvorgaben

  • MS Powerpoint Präsentationen (*.ppt und *.pptx)
  • 16:9 Format (Auflösung 1920 x 1080 px)
  • Schriftarten bitte einbinden
  • Nutzung von Powerpoint 2007 oder älter: Zusendung von eingebundenen Filmen, da diese nicht in der Präsentation
  • gespeichert werden
  • Zusendung der Präsentation auf dem Postweg: bitte lassen Sie uns vorab ein Email zukommen, damit Sie die richtige Postanschrift erhalten
  • Bitte senden Sie Ihre Präsentationsdaten ausschließlich an diese Internetseite.

Präsentationen, die an E-Mails angehängt werden, können nicht angenommen werden.

Vor-Ort-Service in der Medienannahme

Sie können Ihre Präsentation(en) jederzeit online bis spätestens drei Stunden vor Sitzungsbeginn vor Ort in der Medienannahme überprüfen, herunterladen, ändern oder zusätzliche Daten hinzufügen.
Während des Uploads steht Ihnen eine ausführliche Online-Unterstützung zur Verfügung. Bitte halten Sie Ihre Zugangsdaten geheim, um Missbrauch durch Dritte zu verhindern.