Akkreditierung

Die Pressestelle betreut alle Journalistinnen und Journalisten vor, während und nach der Herbsttagung 2021. Die diesjährige Herbsttagung der DDG findet als Hybrid-Veranstaltung statt. Journalisten, die geimpft oder genesen sind („2-G“), können unter Einhaltung der behördlichen Regelungen und eines entsprechenden Hygienekonzepts vor Ort in Wiesbaden teilnehmen. Diejenigen, die nicht anreisen möchten, können virtuell an der Tagung teilnehmen.

Als Vertreter der Medien laden wir Sie herzlich dazu ein, die Tagung zu besuchen und darüber zu berichten. Bitte akkreditieren Sie sich im Vorfeld der Tagung! Der Besuch ist für ausgewiesene Journalisten kostenfrei. Die Akkreditierung erfolgt direkt mit einer E-Mail an die Pressestelle der Diabetes Herbsttagung (balz@medizinkommunikation.org). Bitte fügen Sie dieser Ihren offiziellen, gültigen Presseausweis oder ein Bestätigungsschreiben der beauftragenden Redaktion bei und geben Sie an, ob Sie auch vor Ort in Wiesbaden an der Tagung teilnehmen möchten.

Kontakt

Haben Sie Fragen zur Diabetes Herbsttagung? Suchen Sie wissenschaftliche Expertinnen und Experten oder eine Interviewpartnerin oder einen Interviewpartner? Benötigen Sie Infomaterial oder Fotos? Das Team der Pressestelle hilft Ihnen gern.

Stephanie Balz
Pressestelle Diabetes Herbsttagung
PF 30 11 20
70451 Stuttgart

Telefon +49 711 8931 168
Telefax +49 711 8931 167
balz@medizinkommunikation.org

Öffnungszeiten des Pressebüros

Freitag, 5. November 2021, 8.30 bis 18.00 Uhr
Samstag, 6. November 2021, 9.00 bis 14.00 Uhr

Weitere Informationen